Juwelier Uhlmann – Eine kleine Zeitreise

gegründet 1892 von Karl Uhlmann im Mariengäßchen von Zwickau

1925 Umzug ins heutige Stammhaus Hauptstraße 42

1933 Eintritt von Johannes Lindner in die Firma als Mitarbeiter

1957 Wolfgang Lindner wird als Uhrmacher- und Goldschmiedemeister Teilhaber der Firma

1977 Übernahme des Geschäftshauses durch die Stadt zwecks Abrissvorhaben und Umzug der Firma in die Bahnhofstraße

1989 Übernahme des Handwerksbetriebes durch Andreas Lindner

1991 Umzug in das traditionelle Eckhaus in der Hauptstraße 42 und Wiedereröffnung des Juweliergeschäftes im Dezember 1991
Gründer Karl Uhlmann heutiges Stammhaus in der Hauptstraße 42, um 1925 Johannes Lindner, um 1933 Johannes Lindner, um 1933 Eva-Maria Lindner, um 1957 Wolfgang Lindner, um 1957  heutiges Stammhaus in der Hauptstraße 42, um 1991